Ablehnen OK Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Unseren Datenschutz finden Sie hier ...

 

 

Patientenkreis:

Besonders geeignet für Patienten mit instabilem und schlaffem Rumpf, mit skoliotischer Fehlhaltung, asymetrischer Rumpfpositionierung oder Muskeldystrophikern. Das Pelottensystem eignet sich auch bei Patienten mit wechselnder Stabilität im Rumpfbereich oder Korsettversorgungen. Hier besteht die Möglichkeit die Pelotten so zu verstellen dass der Patient sowohl mit als auch ohne Korsett stabil sitzen kann.

WÄR-Garantie -> warum nicht einfach die Pelotte „nur neu einstellen“ anstatt neu fertigen?

 

 

 

 

Galerie

 

 

 

 Hier finden Sie den aktuellen Anpassbogen:

Rumpfführungspelotte "Die Neue"